Zeichen und Wunder

Es geschehen tatsächlich noch Zeichen und Wunder. Die Gräben der Glasfaser Verlegung in Schondorf werden jetzt wieder asphaltiert. Wer hätte damit noch gerechnet? Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben. Zwei Jahre ist es her, dass sich genug Schondorfer anmeldeten, um mit dem Ausbau des schnellen Internets von Deutsche Glasfaser zu …

Höchstgeschwindigkeit braucht Geduld

Lichtschnelles Internet am Ammersee, Schluss mit der lästigen Warterei, Höchstgeschwindigkeit wie noch nie. Das ist das Versprechen des schnellen Internets über Glasfaser. Bevor es soweit ist, heißt es allerdings noch geduldig warten. Zäher Weg zur Quote Die Entscheidung für den Glasfaserausbau in Schondorf war eine zähe Geschichte. Mehrmals wurde der …

Glasfaser und Ästhetik

Technischer Fortschritt sieht manchmal ganz schön unspektakulär aus. Beispielsweise ist das Glasfasernetz für Schondorf jetzt im Aufbau. Zu sehen ist davon bislang aber nur ein unscheinbarer weißer Container. Glasfaser am Ammersee Bekanntlich bekommt Schondorf heuer eine schnelle Internetverbindungen mittels Glasfaser. Nach monatelangem Hin und Her hatten sich letzten Oktober doch …

Bezahlen für den Großen Lauschangriff

Mit der Dummheit der Menschen lässt sich gut Geld verdienen. Das bezieht sich jetzt nicht ausdrücklich auf den Ammersee, aber natürlich leben auch hier Kunden von Google, Amazon, Apple, Samsung oder Microsoft. Alle diese Firmen arbeiten an Systemen zur totalen Überwachung der Privatsphäre, und alle versprechen sich satte Gewinne davon. …

Tag der Entscheidung

Es blieb bis zum Schluss spannend. 40% der Haushalte in Schondorf mussten einen Glasfaseranschluss bestellen, um mit dem Ausbau zu beginnen.Vom Anbieter Deutsche Glasfaser wartet man zwar (wie gewohnt) vergeblich auf aktuelle Informationen, aber das Landsberger Tagblatt berichtet, dass diese Zielmarke jetzt erreicht sei. Auf Anfrage habe Regio-Manager Herman van …

Deutsche Glasfaser greift zur Geheimwaffe

Um in Schondorf mit dem Glasfaser-Ausbau zu beginnen, fehlen immer noch 60 Kunden. Der Schlußtermin für die sogenannte Nachfragebündelung wurde erst vom 18. Juli auf den 8. August verschoben, und anschließend unbestimmt verlängert. Trotzdem haben sich noch nicht genügend Schondorfer für einen FTTH (Fibre-to-the-home) Anschluß entschieden. Warum nur ist dieser …

Ja. Nein. Vielleicht. Vielleicht auch nicht

Der Glasfaseranschluss für Schondorf ist eine ziemlich schwierige Geburt. Ursprünglich klang alles recht simpel: Der Ausbau lohnt sich für den Anbieter Deutsche Glasfaser nur dann, wenn genügend Haushalte mitmachen. 40% wurde als Quote ausgegeben.Diese sollte ursprünglich bis zum 18. Juli erreicht werden. Allerdings lag da die Anzahl der abgeschlossenen Verträge …

Kommt der GLEXIT?

Als es um einen möglichen Ausstieg Griechenlands aus der Eurozone ging, wurde der Begriff GREXIT (Greek Exit) erfunden. Der Britische Exit aus der EU hieß dann analog BREXIT.Ein Ausstieg aus der Glasfaser-Technologie müsste demnach GLEXIT heißen.Wobei es in Schondorf streng genommen nicht ein Ausstieg wäre, sondern ein Nicht-Einstieg. Das wäre …

Glasfaser Pro und Contra

Kurz vor der heurigen Bürgerversammlung landete ein anonymes Flugblatt in meinem Briefkasten. Darin macht der Verfasser Stimmung gegen das geplante Glasfaser-Internet für Schondorf (siehe Scotty, gehen Sie auf Warp-Geschwindigkeit).Das sei extrem teuer, die Firma würde schlampig arbeiten und auf ihren Baustellen Dumping-Löhne bezahlen.Mir ist es schleierhaft, warum man so etwas …

Scotty, gehen Sie auf Warp-Geschwindigkeit

Wenn Captain Kirk das Raumschiff Enterprise auf Fahrt bringen will, genügt ein Kommando an den Maschinenraum, damit Chefingenieur Scotty auf Lichtgeschwindigkeit schaltet.Lichtgeschwindigkeit könnten wir in Schondorf in Zukunft auch haben, zumindest im Internet.  Langsames Internet in Schondorf Das Thema Breitbandausbau ist ja schon länger im Gespräch. Der Ist-Zustand wurde im …