Leseliste zum Dorfspaziergang

Zu dem von mir beschriebenen historischen Spaziergang durch Schondorf am Ammersee möchte ich noch einige Bücher empfehlen.Die Bücher sind üblicherweise bei der Buchhandlung Timbooktu (Schondorf, Bahnhofstrasse 24) vorrätig oder können kurzfristig besorgt werden. Buchempfehlungen Susanne Lücke-David: Schondorf am Ammersee  Ein liebevolles Portrait des Ortes, mit Hintergrundinformationen zu Kirchen und Gaststätten, …

Noch einmal Pfitzner

Am 9. April hatte ich über die Hans-Pfitzner-Strasse und das Denkmal des Komponisten in der Schondorfer Seeanlage geschrieben. Pfitzner ist wegen seiner Rolle im Dritten Reich eine umstrittene Persönlichkeit, und ich hatte damals gefragt: „Passt das hierher?„Zu diesem Beitrag hat Blog-Leser Rainer Jünger einen sehr ausführlichen Kommentar verfasst, den ich …

Passt das hierher?

Bevor ich nach Schondorf gezogen bin, hatte ich noch nie von dem Komponisten Hans Pfitzner gehört. Nicht verwunderlich, denn die spätromantische Musik interessiert mich nicht besonders.Pfitzner lebte von 1919 bis 1929 in Schondorf, woran heute eine Straße und ein Denkmal in der Seeanlage erinnern.Ein Leser hat mich dazu angeregt, mich …

Vom Ammersee zum Schermützelsee

Welche Verbindung gibt es zwischen dem Ammersee und dem Naturpark Märkische Schweiz in Brandenburg?Eine literarische.Im Kurort Buckow steht nämlich das Brecht-Weigel-Haus, und die beiden verbrachten oft ihre Sommer am Ammersee. In Utting hatte sich Bert Brecht ein Haus gekauft. Zeit meines Reichtums Leider konnte er es praktisch kaum bewohnen, weil …

Tag des Einhorns

Der 1. November ist Allerheiligen, das ist klar. Aber wusstest Du, dass das auch der Internationale Tag des Einhorns ist? Das ist für Schondorf schon etwas Besonderes, schließlich haben wir das Einhorn in unserem Gemeindewappen.Warum das Einhorn unser Wappentier wurde, wird in der Sommerausgabe der Gemeindezeitung Einhorn sehr phantasievoll erklärt …

Historischer Spaziergang durch Schondorf

Obwohl Schondorf die kleinste Gemeinde des Landkreises Landsberg ist, besitzt es eine erstaunliche Fülle historisch wertvoller Gebäude. Auf nur 6,6 km2 finden sich hier 25 denkmalgeschützte Bauten, das ist rekordverdächtig. Auf der unten eingebetteten, bzw. hier verlinkten Karte sind die vom Landesamt für Denkmalpflege aufgeführten Gebäude und ein Rundweg durch …

Der verborgene Prominente

Bert-Brecht Weg in Utting Städte sind ja normalerweise mächtig stolz, wenn sie einen Bezug zu historischen Persönlichkeiten haben. Der Dichter Bert Brecht verbrachte mehrere Sommer in Schondorf am Ammersee, aber Spuren davon finden sich praktisch keine. Keine Hinweistafel, kein Straßenname, und auch auf der Website der Gemeinde wird der Dichter …