Ist das Kunst oder kann das weg?

Bezogen auf den Brunnen vor dem Schondorfer Rathaus heißt die Antwort: Das ist Kunst, und deshalb muss es weg. Warum das so ist, ist eine komplizierte Geschichte, die die Schondorfer Gemeindepolitik schon seit ein paar Jahren beschäftigt. Ich versuche hier einmal eine kurze Zusammenfassung. Ein Brunnen – zwei Künstler Der …

No Country for Poor Men

Mit dem Thema bezahlbares Wohnen hatte ich mich im Zusammenhang mit dem Prix-Gelände (bzw. Campus Schondorf) schon ein paar Mal beschäftigt.Die Politik ist sich einig, dass Wohnen kein Luxus sein darf.Wie gravierend ist das Problem in Schondorf und was will die Gemeinde unternehmen? Preisniveau wie München Über einen Facebook-Beitrag von …

Wege für R________ und F________

Nanu, da fehlen doch zwei Worte? Richtig, das habe ich mir auch gedacht. Und zwar bei der Sitzung des Schondorfer Gemeinderats am 8. Juli.Es ging um die Ortsmitte, genauer gesagt um das Straßenstück vom Feuerwehrhaus bis zum Bahnhof. Dieses wird teurer als gedacht, und das war Anlass zu lebhaften Diskussionen. …

Was sagt das Innenministerium?

Die Polizei möchte bekanntlich in Holzhausen ein Bootshaus bauen (siehe Holzhausen wehrt sich). Zu diesem umstrittenen Projekt hat der Landtagsabgeordnete Ludwig Hartmann am 7. April eine  Anfrage an das Innenministerium gestellt. Am 1. Juni erhielt er nun Antwort durch den Staatssekretärs des Innern, für Bau und Verkehr, Gerhard Eck. Alle Fragen …

Gegrillte Meerschweinchen und Spuckebier

Von so sauberem Wasser kann Puerto Leguizamo nur träumen Schondorf hat seit letztem November eine Klimapartnerschaft mit Puerto Leguizamo in Kolumbien. Zum Kennenlernen reisten Bürgermeister Alexander Herrmann und die Gemeinderäte Stefanie Windhausen-Grellmann und Michael Deininger im März nach Südamerika. Was sie dabei erlebten, zeigten sie bei einem – nun ja …

Holzhausen wehrt sich

Am 23. April kamen Vertreter von Polizei und  Innenministerium zu einer Gemeinderatssitzung in Holzhausen. Sie stellten dort die umstrittenen Pläne für ein Polizeibootshaus am Steg vor.Die Initiative dampferstegholzhausen.de hatte dazu aufgerufen, zahlreich zu der Veranstaltung zu kommen – und die Menschen kamen auch sehr zahlreich. Groß und Klein am Dampfersteg …

Schondorf gibt Gas

Hilft Erdgas dem Klimaschutz? Der Schondorfer Gemeinderat hat entschieden, sich an den Kosten für einen Erdgasanschluss zu beteiligen. Die Firma Energie Südbayern will noch heuer von Dießen aus eine Erdgasleitung nach Norden führen. Wegen der hohen Kosten für den Leitungsbau beteiligen sich Utting und Schondorf daran. Was soll ich nun …

Radweg Birkenallee

Radldemo im letzten September Am 6. März fand erneut eine Radldemo für einen Radweg entlang der Birkenallee statt (Kollege Moosblogger berichtet). Trotz winterlicher Temperaturen waren 70 Teilnehmer dabei. Das zeigt, wie wichtig vielen Anrainern ein gut ausgebauter Radweg zwischen Pähl und Diessen ist. Die Radldemos haben wieder Schwung in das …

Wie familienfreundlich ist Schondorf?

In meinem Blog-Beitrag Bezahlbares Wohnen in Schondorf gibt es eine lebendige Diskussion darüber, wie viel bezahlbaren Wohnraum wir am Ort brauchen. Richtig ist, dass Wohnungen und Häuser in Schondorf teuer sind. Richtig ist sicher auch, dass wir eine ausgewogene Bevölkerungsstruktur möchten, und kein Millionärsghetto. Wir wollen verhindern, dass junge Menschen …