Falscher Verdacht

Kunst und Drogen: Arthur Rimbaud trank Absinth, Jim Morrison konsumierte LSD, und Jörg Immendorff schnupfte Kokain. Bei einem Kunstwerk namens „Magic Mushrooms“ liegt deshalb der Verdacht nahe, dass es ebenfalls von Rauschmitteln inspiriert wäre. In diesem Fall von psilocybinhaltigen, also haluzinogenen, Pilzen. Inspiration aus Korea  Bei den Magic Mushrooms am Schondorfer …

Skulpturenweg in Schondorf

„Lichtstele“ – Ziegel, Glas, Glühbirne Im Februar hatte ich darüber geschrieben, dass zwischen Schondorf und Eching ein Skulpturenweg geplant ist.Ich weiß nichts Genaueres vom aktuellen Stand der Dinge. Mir fällt aber auf, dass ich auf diesem Weg plötzlich überall Kunstwerke sehe. Nur beschriftet sind sie noch nicht. Das habe ich …