Ein Tag mit Freunden

Leergegessene Teller

Für Geflüchtete aus der Ukraine veranstaltete die Gemeinde Schondorf im studioRose zusammen mit dem Rotary Club am 30. April einen Benefiz-Aktionstag am Ammersee (https://studiorose.de/2022/04/19/benefiz-aktionstag-der-ukrainehilfe-schondorf/). Der einzige Wermutstropfen an diesem Tag waren die vereinzelten …

Weiterlesen …

Nichtstun

Bild Kaishi von Margit Hartnagel

Häuser werden üblicherweise dazu errichtet, damit in ihnen etwas getan wird. In ihnen wird gewohnt, gekocht, gegessen, geschlossert, geschreinert, verkauft, verwaltet und vieles mehr. Selbst die alte Güterhalle hätte fast noch eine neue …

Weiterlesen …

Endlich geht es wieder los

Start im studioRose, Schondorf am Ammersee

Wie bei allen Kultureinrichtungen war auch der Start im studioRose heuer schwierig. Aber jetzt geht es endlich wieder los. Diesen Freitag eröffnet die erste richtige Ausstellung des Jahres, nämlich Gespiegelt (https://studiorose.de/2021/06/05/gespiegelt/). Danach geht …

Weiterlesen …

Erhöhlung

Erhöhlung: Axel Wagner baut im studioRose eine Höhle

„Erhöhlung, die (Substantiv, feminin): Blinderung von jeglichem Ungemach, sofern er durch intellektuelle Tätlichkeit verursacht wurde wie z. B. Dummweltprobleme.“ Ich war erstaunt, dass ich das Wort „Erhöhlung“ tatsächlich im Internet gefunden habe, allerdings …

Weiterlesen …