Was sein hätte können

Siegreicher Entwurf von Wüstenrot Haus- und Städtebau Ich bin kein Architekt. Das weiß ich zwar seit bald 60 Jahren, aber manchmal wird es mir deutlich bewusst. Zum Beispiel neulich, als ich mir im Schondorfer Rathaus die verschiedenen Pläne für die Bebauung des Prix-Geländes angeschaut habe. Aufwändige Präsentationen Im Wettbewerb um …

Schondorfer wollen mitreden

Am 12. April fand in Schondorf ein Bürgerabend zum Thema ISEK (Integriertes Städtisches Entwicklungs-Konzept) statt, mit erfreulich aktiver Beteiligung. Die Schondorfer wollen bei diesem Thema offensichtlich mitreden. Wollen wir ein Dorf bleiben? Das Vorliegen eines ISEK (Integriertes Städtisches Entwicklungs-Konzept) ist bei vielen Maßnahmen Voraussetzung, um Förderungen durch den Freistaat zu …

Bitte um Hilfe

Ich helfe ein bisschen dabei mit, die Website des „Schondorfer Kreises“ neu zu gestalten. Dabei stoßen wir auf das Problem, dass wir zuwenig Photos aus Schondorf haben. Kann uns bitte jemand helfen? Leibl-Platz und St. Jakob Es gibt zwar jede Menge Photos vom Ammersee und vom Seeufer, aber von einigen …

Tag der offenen Tür

Die Freiwillige Feuerwehr Schondorf versteht viel vom Retten, Löschen und Schützen, aber nicht von der Öffentlichkeitsarbeit (Besser so als umgekehrt). Ich helfe da gerne ein bisschen aus und kündige den Tag der offenen Tür am kommenden Samstag an. Unsere Feuerwehr kennenlernen Dieser Tag ist speziell für Neubürger in Schondorf gedacht. …

Der Tag, an dem nichts passierte

Heute jährt sich ein historischer Tag. Angeblich war der 11. April 1954 der langweiligste Tag des zwanzigsten Jahrhunderts. Nachdem er 300 Millionen Datensätze durchsucht hat, kam der Brite William Tunstall-Pedoe zu dem Ergebnis, dass es der ereignisloseste Tag überhaupt war. Aber stimmt das? Im Westen nichts Neues … In Belgien …

Das ist Spitze

Wie ich schon im Januar geschrieben habe: Fake News funktionieren. Kaum veröffentliche ich eine frei erfundene Geschichte, schießen die Zugriffszahlen nach oben. Soll ich mich darüber ärgern oder freuen? Über 8.000 Aufrufe Die Schifffahrt auf dem Ammersee werde eingestellt, weil die Dampfer nicht die Euro 6 Norm erfüllen, hatte ich …

Dieselskandal: Seenschiffahrt eingestellt

Dieser Blog.Beitrag erschien am 1. April. Die Seenschifffahrt auf dem Ammersee erfolgt auch heuer ganz normal, den Fahrplan kann man hier als Pdf herunterladen.  Der Dieselskandal zieht immer weitere Kreise. Auch die Schiffe der bayerischen Seenschiffahrt sind von Abgasmanipulationen betroffen. Das Innenministerium hat deshalb den Betrieb auf dem Ammersee und anderen …

Viele Bedenken

Ich hatte neulich über das geplante neue Hotel neben der Seepost in Schondorf geschrieben (siehe Was kommt hier her?). Am 27. März fand dazu vor dem Ortsentwicklungs-Ausschuss der Gemeinde eine Anhörung von Denkmalamt und katholischer Kirche statt. Dabei wurden viele Bedenken geäußert. Ortsbeherrschenden Charakter erhalten Kirchenpfleger Marius Langer von der …

Nicht von Edgar Wallace

Die heurige Produktion des Theaters Schondorf trägt den Titel „Zimmer 13“. Ältere unter uns erinnern sich vielleicht noch an eine Edgar-Wallace-Verfilmung gleichen Namens. Damit hat das Stück aber nichts zu tun. Ein Zimmer in einem Krankenhaus Nicht nur die Ammersee Actors zeigen in Schondorf ein neues Stück (siehe Peng, Peng), …