Kulturexport

Normalerweise schreibe ich ja über Kunst und Kultur in Schondorf, schließlich haben wir hier ein erstaunlich reiches Angebot. Wir klammern uns aber nicht eifersüchtig daran, sondern teilen das auch mit anderen, zum Beispiel mit der Stadt Landsberg. Dort wurde letzten Donnerstag die Skulptur Soul Cage von Thomas Lenhart eingeweiht, was …

Schondorfer Bürgerversammlung

Die Schondorfer Bürgerversammlung am 15. Mai war wieder ausgesprochen gut besucht. Das Cafe Forster war an diesem Mittwoch Abend bis auf den letzten Platz gefüllt. Allerdings überwog im Publikum eindeutig die Generation 60+. Ich glaube nicht, dass das am politischen Desinteresse der Jüngeren liegt. Wenn man Abends müde von der …

Fünf Jahre Schondorf.Blog

Der 15. Mai: An diesem Tag wurde 1248 der Bau des Kölner Doms begonnen (der kaum 600 Jahre später auch schon fertig war), das erste Copyright Gesetz eingeführt (1672 in Massachusetts), und das Maschinengewehr zum Patent angemeldet (1718). Und ich habe an diesem Tag 2014 meinen ersten Beitrag im Schondorf.Blog …

Streng subjektiv

Die Kreiskulturtage sind letzten Samstag gestartet, und bieten bis zum 26. Mai rund vierzig Veranstaltungen. Es ist dadurch fast unmöglich, alles zu sehen was da geboten wird. Über die Ausstellungen und Konzerte in unserer Nähe, also in Schondorf und Utting, habe ich bereits geschrieben (Mut, Übermut, Ermutigung, Anmut und Kreiskulturtage in …

Zebrastreifen über die Staatsstrasse

Letztes Jahr haben wir ein paar Tage Urlaub in Österreich gemacht. Wir waren in der Südsteiermark, im schönen Ort Ehrenhausen. Wie auch in Schondorf, durchschneidet dort eine viel befahrenen Staatsstraße den Ortskern. Ehrenhausen hat nur etwa ein Viertel der Einwohner von Schondorf, aber über die Hauptstraße gibt es viermal soviele …

Was ist Heimat?

Wie ich aus der Presse erfahren habe, ist der langjährige Heimatpfleger Martin Wölzmüller verstorben (https://www.augsburger-allgemeine.de/landsberg/Die-Heimat-verliert-einen-grossen-Beschuetzer-Martin-Woelzmueller-ist-tot-id54182996.html). Leider habe ich ihn nie persönlich kennengelernt. Seine Ansichten zum Thema Heimat haben aber meine Einstellung dazu nachhaltig verändert und geprägt. Heimatpfleger Martin Wölzmüller Wölzmüller war lange Jahre Geschäftsführer des Landesvereins für Heimatpflege. Danaben war …

Nur für immer

Solange es noch in Betrieb war, bin ich nie im Schwimmbad Greifenberg gewesen. Die Schwimmbecken waren für mich uninteressant. Um ins Wasser zu springen, brauche ich nur ein paar Hundert Meter zum Ammersee gehen. Dafür ist das Bad jetzt, kurz vor dem Abriß, umso interessanter. Ich hatte ja schon geschrieben, …

Kreiskulturtage in Utting

Ich hatte neulich schon über das Programm der Kreiskulturtage 2019 in Schondorf geschrieben (Mut, Übermut, Ermutigung, Anmut). Darüber hinaus gibt es auch in der näheren Umgebung am Ammersee-Westufer interessante Aktionen, alle unter dem Motto „Mut“. Hier also ein kleiner Überblick über die Kreiskulturtage in Utting und Holzhausen. Beide Orte sind …

Reparatur Cafe in Schondorf

Diesen Samstag, am 27. April gibt es (endlich) wieder ein Reparatur Cafe in Schondorf. Das letzte ist ja schon zwei Monate her, inzwischen sind sicher wieder ein paar Sachen kaputt gegangen. Es ist eine traurige Tatsache, dass wir unglaublich viel Müll produzieren. Wenn etwas nicht mehr funktioniert, wird es weggeworfen. …