Das nächste Bürgerbegehren

Ganz Schondorf fragt: Où est Brischitt? Nun ja, vielleicht nicht ganz Schondorf aber doch einige Gäste des KuBa Kultur am Bahnhof. Den ganzen Winter über war das Riesenposter mit Brigitte Bardot beim Sonnenbaden auf der Terrasse der Villa Malaparte ein Versprechen von Wärme, Glück und südlicher Lebensfreude.  Fehlt hier nicht …

Informationsveranstaltung zum Bürgerbegehren

Am 19. 5. fand in der Aula der Schondorfer Grundschule eine Informationsveranstaltung zum Bürger- und Ratsbegehren am nächsten Sonntag statt. Wohlgemerkt Informations- nicht Diskussionsveranstaltung. Bürgermeister Alexander Herrmann, Geschäftsleiter Ralf Müller und Dana Gerber vom Planungsverband äußerer Wirtschaftsraum München erklärten die rechtliche Situation und den aktuellen Stand der Planungen. Was ich …

Seeblick

Ist er nicht herrlich, der Blick von der Seestrasse in Schondorf? Die gepflegte Seepromenade, die malerischen Bootshäuser, die weißen Segel auf dem Wasser, im Hintergrund Kloster Andechs… Moment.Du siehst nichts davon?Richtig, wir haben nämlich wieder einmal Wahlkampf und darum gibt es statt Seepanorama das Grinsen von Herrn Schulz. Liebe SPD, …

Sammersee: Kofel Gschroa

Sammersee Festival 2014 Für das Sammersee Festival (Schondorf im Strandbad Forster, 25.-26- Juli) stehen die ersten Künstler fest. Um die Vorfreude zu steigern werde ich in lockerer Reihenfolge einige vorstellen, beginnend mit Kofel Gschroa. Der Kofel ist der Hausberg Oberammergaus und Gschroa muss ich in Bayern wohl nicht extra übersetzen. …

Pro und Contra Güterhalle

Bürgerentscheid zur Bahnhofs-Güterhalle Die strittige Güterhalle (Foto: Julian Leitenstorfer) Am 25. Mai (parallel zur Europawahl) findet in Schondorf ein Bürgerentscheid zur Zukunft der Güterhalle am Bahnhof statt. Kurz zur Vorgeschichte: Der Gemeinderat hatte im Zuge des Plans zur Entwicklung der Ortsmitte entschieden, die alte Güterhalle am Bahnhof abzureißen um Platz …

Konstituierende Gemeinderatssitzung

Das Schondorfer Rathaus Gestern fand im Schondorfer Rathaus die konstituierende Sitzung des neu gewählten Gemeinderats statt. Die Neugier auf „die Neuen“ war anscheinend groß, der Zuhörerbereich bis auf den letzten Platz gefüllt. Der neue Bürgermeister Alexander Herrmann und der Gemeinderat wurden vereidigt, Aufwandsentschädigungen festgesetzt und eine Geschäftsordnung erlassen. Das geschah …