Ideen für Ammersee Radtouren

Bis zum 21. Juli läuft noch das Stadtradeln (https://www.stadtradeln.de) im Landkreis Landsberg. Vielleicht sucht der eine oder andere noch Tipps für gemütliche Ammersee Radtouren. Ich hatte letztes Jahr für mein Stadtradel-Team (siehe: Unsportliche Radfahrer gesucht) einige Routen zusammengestellt, die ich jetzt hier zusammenfasse. Es sind durchwegs gemütliche, familienfreundliche Radausflüge von Schondorf aus.

3-Seen-Rundfahrt

Strand in Herrsching

Mit dem Fahrrad entlang dem Ammersee zum Wörthsee und Pilsensee. Wenn man das Schiff zuhilfe nimmt, ist diese Tour nur 20 Kilometer lang. Es klingt aber recht eindrucksvoll wenn man seinen Freunden erzählen kann, man habe eine 3-Seen-Rundfahrt gemacht.

Beschreibung 3-Seen-Rundfahrt

Vom Ammersee zum Windachspeicher

Der Windachsee

An einem schönen Sommertag sind nicht nur die Radwege am Ammersee hoffnungslos überlaufen, sondern auch die Badeplätze. Eine schöne Alternative ist der Windachspeicher, der nur 15 Kilometer von Schondorf entfernt ist. Die Tour führt über weite Strecken durch Wälder, ist also auch bei sommerlicher Hitze angenehm zu fahren.

Beschreibung Radtour Windachspeicher

Zum Kloster St. Ottilien

Gasthof Wangerbauer

Eine landschaftlich schöne Tour über 34 Kilometer, ohne große Steigungen. Das besondere ist, dass nach jeweils rund einem Drittel der Strecke ein außergewöhnlich schöner Biergarten zum Rasten einlädt. Es kann also gut sein, dass man für die Rundfahrt etwas länger braucht.

Beschreibung Radtour St. Ottilien

Ganze oder halbe Ammerseeumrundung

Ammersee Radtouren zur Strandpromenade Herrsching

Ein Klassiker unter den Ammersee Radtouren ist die Runde um den See. Man fährt dabei 45 Kilometer größtenteils auf Radwegen und ruhigen Nebenstraßen. Die Herrschinger Strandpromenade bietet sich auf halber Strecke als idealer Pausenstopp an. Falls die Pause doch länger dauert oder die Beine schwer werden, kann man für den Rückweg nach Schondorf auch den Dampfer nehmen.

Beschreibung Radtour Herrsching

Um das Ampermoos zum Vogelturm

Vogelturm in Kottgeisering

Auf 27 Kilometer geht es rund um das Naturschutzgebiet des Ampermooses. Vom Naturbeobachtungsturm in Kottgeisering aus kann man sich an der Vogelvielfalt im Moosgebiet erfreuen. Im Cafe Bella Martha kann man sich an leckeren Kuchen erfreuen.

Beschreibung Radtour Ampermoos

Viel Spaß beim Radeln! Wenn ihr auch noch schöne Ammersee Radtouren kennt, freue ich mich auf eure Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.