Die nervende Feuersirene

Fortschritt beginnt meistens damit, dass jemand das Althergebrachte infrage stellt. Irgendwann hat mal jemand vorgeschlagen, das Pferdegespann der Feuerwehr durch eine dieser modernen Benzinkutschen zu ersetzen, oder die bewährte Handspritze gegen eine motorbetriebene zu tauschen. Ich kann mir die Reaktionen darauf gut vorstellen: „Ich finde einfach keine Worte für so …

Coliforme Keime im Trinkwasser

Die Nachricht war für uns alle ziemlich beunruhigend. Im Schondorfer Trinkwasser waren coliforme Keime gefunden worden, las ich am 7. August auf der Website der Gemeinde https://www.schondorf.de/. Für weitere Informationen wurde auf eine Pressemitteilung der Wasserversorgungsgruppe Ammersee-West verwiesen: https://www.zv-wasser-ammersee-west.de/fileadmin/media/zv-wasser-ammersee-west/Aktuelles/Pressemitteilung_Coliforme_Keime_08-2019.pdf. Sehr viel schlauer wurde ich dadurch auch nicht. Zumindest habe ich …

Danke an die Sammersee Organisation

Ich möchte heute einfach dem Team der Sammersee Organisation Danke sagen für ein wunderschönes Open Air Festival (https://sammersee-festival.de). Danke den vielen freiwilligen Helfern, den tollen Bands, den Unterstützern und allen, die mitgemacht haben. Danke auch an die Freiwillige Feuerwehr und die Wasserwacht für den Bereitschaftsdienst. Schließlich auch noch ein Danke …

Rücksichtnahme statt Ellenbogen

Eine Leserin dieses Blogs hat mich neulich auf das Thema Ellenbogengesellschaft und Rücksichtnahme angesprochen. Sie beobachte beispielsweise auf dem Parkplatz beim Edeka einen oft rüden Umgangston. Es gehe immer nur ums recht haben – nicht mehr um Rücksichtnahme: „Ist es denn so schwierig etwas freundlich zu sein, zuvorkommend, Rücksicht zu …

Nachtminigolf mit Birkett Hall

Letztes Jahr war ich leider nicht da (Nacht Minigolf), aber heuer möchte ich es nicht versäumen: Das Nachtminigolf in der Schondorfer Seeanlage. Ich finde den Minigolfplatz am See sehr charmant und trinke dort öfters mal einen Espresso. Nur Minigolf habe ich seit über 20 Jahren nicht mehr gespielt. Labyrinth, Vulkan …

Die blondierte Stierin

Erinnert ihr euch noch an die Theaterperformance Erleuchthund in den Glashäusern der ehemaligen Gärtnerei Dumsky in Schondorf? Jetzt schlägt das Theaterkollektiv ELLE rund um Elisabeth-Marie Leistikow, Louis Panizza und Luis Lüps wieder zu. Ab Montag, den 5. August gibt es im Bahnhofsgelände täglich eine Aufführung von Die blondierte Stierin. Ich …

Tai-Chi und Pumpipumpe

Wie ich schon einmal geschrieben habe, gibt es heuer erstmals ein Schondorfer Bürgerbudget (siehe Was machst Du mit € 1000?). Alle, die in Schondorf leben, können Vorschläge für Projekte einreichen. Etliche haben von dieser Möglichkeit schon Gebrauch gemacht. Auf der Website buergerbudget.schondorf-ammersee.de findet sich mittlerweile ein knappes Dutzend Vorschläge für das …

Die Verkehrsinsel des Grauens

Auf Facebook gibt es eine Gruppe namens „Gärten des Grauens“, die sich auf besonders abschreckende Beispiele von Bepflanzung spezialisiert hat (https://www.facebook.com/GaertenDesGrauens/). Es steht zu befürchten, dass eine Verkehrsinsel in Schondorf dort auch mit aufgenommen wird. Aber ist es wirklich so schlimm wie es aussieht? Viel Spott und Häme Anfang Juli …

42 Freitage

Am 15. September fand er erstmals statt, der Wochenmarkt in Schondorf (Gelungene Premiere). 42 Freitage (zweimal pausierte der Markt in der Ferienzeit) bin ich dort gerne einkaufen gegangen. Morgen, am 19. Juli gibt es zum vorerst letzten Mal den freitäglichen Markt in Schondorf. Ursprünglich war eine Probezeit von einem Jahr …