Zebrastreifen über die Staatsstrasse

Letztes Jahr haben wir ein paar Tage Urlaub in Österreich gemacht. Wir waren in der Südsteiermark, im schönen Ort Ehrenhausen. Wie auch in Schondorf, durchschneidet dort eine viel befahrenen Staatsstraße den Ortskern. Ehrenhausen hat nur etwa ein Viertel der Einwohner von Schondorf, aber über die Hauptstraße gibt es viermal soviele …

Mehr Platz für Autos

Wir brauchen in Schondorf mehr Wohnraum. Diese Forderung hört man fast wöchentlich im Ort, weil es immer schwieriger wird, hier eine Wohnung zu finden. Es gibt nicht beliebig viele Baugrundstücke, weshalb das Zauberwort „Nachverdichtung“ heißt. Auf bestehenden Grundstücken entstehen mehr Wohnungen, wie zum Beispiel in der Bahnhofstrasse 29. Dazu wird …

Schondorf wird sicherer

Seit etwas über einem Jahr engagiere ich mich in der Gruppe „Sicher durch Schondorf“. Wir setzen uns dafür ein, dass die Radwege in Schondorf sicherer werden. Zum Abschluss des letzten Jahres konnten wir nun einen schönen Erfolg erzielen. Bei der Aufstellung der Maßnahmen zum integrierten Entwicklungskonzept (ISEK) gab der Gemeinderat …

Berufspendler am Ammersee

Die tägliche Fahrt zum Arbeitsplatz ist für die meisten Berufspendler eine nervige Zeitverschwendung. Entweder quetscht man sich Morgens und Abends in einen überfüllten Zug, und wird auf Dauer zum Misanthropen. Fährt man mit dem Auto, hat man wenigstens Platz und Ruhe. Dafür testet der tägliche Stau die eigene Geduld bis …

Zukunftsfähige Mobilität

Die Gruppe mobi-LL (http://www.mobi-ll.de/) setzt sich für zukunftsfähige Mobilität in der Region ein. Einer der Bausteine dabei ist, ein Ammersee Carsharing aufzubauen. Dazu fand am 8. November in Schondorf ein erster Informationsabend statt. Wie ich in meinem Beitrag Projekt für Carsharing Schondorf schon vermutet hatte, kommt das Thema bei uns …

Projekt für Carsharing Schondorf

Im Sommer fand in Dießen ein Forum statt (siehe Mobilitätsforum in Dießen), auf dem über zukunftsfähige Formen der Mobilität am Ammersee diskutiert wurde. Ein Ergebnis dieser Veranstaltung ist, dass nun ein Projekt Carsharing Schondorf starten soll. Gedacht ist an ein klassisches Peer-to-Peer-Modell, bei dem sich eine Gemeinschaft von Leuten die …

Ammersee Radlertreff

Die Idee entstand heuer in Dießen, als dort über zukunftsgerechte Formen der Mobilität diskutiert wurde (siehe Mobilitätsforum in Dießen): Ein regelmäßiger Treff, bei dem Radler am Ammersee sich austauschen und ihre Anliegen diskutieren können. Mitte September fand der erste solche Ammersee Radlertreff in Schondorf, im Cafe Forster statt. Radlerstammtisch am …

Mitfahrgelegenheiten

Das im Juli veranstaltete Mobilitätsforum in Dießen hat bereits zu einem ersten Ergebnis geführt. Am 2. August wurde die Mitfahrbank Schondorf aufgestellt. Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, setzt sich auf die Bank und zeigt mit einem der klappbaren Schilder das gewünschte Ziel an. Wie er oder sie dann wieder nach Schondorf …

Schondorf tritt in die Pedale

Beim Stadtradeln 2018 (1. bis 21. Juli) hat Schondorf richtig kräftig in die Pedale getreten. So viele Kilometer wie heuer, haben wir noch nie gesammelt. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, in drei Wochen möglichst oft mit dem Fahrrad, statt mit dem Auto zu fahren. Wie das genau funktioniert habe …