Kreuzfahrt mit Musik

Das Klassikfestival AmmerSeerenade hat schon eine Reihe ungewöhnlicher Spielorte: Vom Landheim Internat bis zum Braunviehstall, von der Kapelle beim Wangerbauer bis zur Klosterkirche (AmmerSeerenade mit Anne-Sophie Mutter). Heuer kommt auch noch ein AmmerSeerenade Schiff dazu. Mit der MS Utting kann man am 21. September eine musikalische Kreuzfahrt auf dem Ammersee …

wERDschätzung am Ammersee

Der Weilheimer Künstler Frank Fischer hat mich eingeladen, bei seinem Projekt wERDschätzung mitzumachen. Das ist jetzt ein bißchen großspurig ausgedrückt, denn prinzipiell ist jede und jeder eingeladen, an dieser Kunstaktion teilzunehmen. Wie man aus dem Namen unschwer erkennen kann, geht es bei wERDschätzung um die Wertschätzung der Erde. Die Natur …

Nacht Minigolf

Ich weiß nicht mehr, wann das mit den Langen Nächten anfing. Mittlerweile gibt es jedenfalls Lange Nächte für alles Mögliche. In Schondorf hatten wir Ende Juni die Nacht der offenen Kirchen. In vielen Orten haben sich Nächte der Museen, der Wissenschaft, oder des Yoga etabliert. Dazu kommen jedes Jahr neue, …

Das Schondorfer Brunnenfest entfällt – nicht

Bis vor zwei Tagen hätte die Überschrift noch geheißen: „Das Brunnenfest am Leibl-Platz fällt aus.“ Jetzt findet es doch statt. Letztes Jahr hat Michael Berner vom Restaurant Schondorfer noch die Organisation übernommen. Heuer geht das wegen Terminüberschneidungen nicht. Andere Wirte haben anscheinend auch abgewinkt, der Kalender auf der Website der …

AmmerSeerenade mit Anne-Sophie Mutter

Hochkarätige Musik bietet das Festival Ammerseerenade (http://www.ammerseerenade.de/) schon seit der ersten Ausgabe 2014 (siehe Rückblick Ammerseerenade). Heuer kommt auch noch ein ganz hochkarätiger Name dazu. Anne-Sophie Mutter, die vermutlich berühmteste Geigenvirtuosin der Welt, wird am 23. September das Befreiungskonzert in St. Ottilien spielen. Begleitet wird sie dabei von dem Orchester …

Mitfahrgelegenheiten

Das im Juli veranstaltete Mobilitätsforum in Dießen hat bereits zu einem ersten Ergebnis geführt. Am 2. August wurde die Mitfahrbank Schondorf aufgestellt. Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, setzt sich auf die Bank und zeigt mit einem der klappbaren Schilder das gewünschte Ziel an. Wie er oder sie dann wieder nach Schondorf …

Schondorf tritt in die Pedale

Beim Stadtradeln 2018 (1. bis 21. Juli) hat Schondorf richtig kräftig in die Pedale getreten. So viele Kilometer wie heuer, haben wir noch nie gesammelt. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, in drei Wochen möglichst oft mit dem Fahrrad, statt mit dem Auto zu fahren. Wie das genau funktioniert habe …

Was ist los im Studio Rose?

Aufmerksame Leser und Leserinnen werden bemerkt haben, dass ich schon länger nichts mehr über das Studio Rose in Schondorf geschrieben habe. Das liegt nicht daran, dass ich diesen Ausstellungsraum plötzlich nicht mehr mag – ganz im Gegenteil. Ich helfe ein bisschen bei der Website des Schondorfer Kreises (http://schondorfer-kreis.de/) mit, der …

Super Sammersee 2018

Das Sammersee 2018  (https://sammersee-festival.de/) ist vorbei, und ich könnte es einfach in einem Wort zusammenfassen: Super. Es war auch heuer wieder das netteste, entspannteste, fröhlichste Festival, das man sich vorstellen kann. Die Stimmung auf dem Gelände des Strandcafe Forster war an beiden Festivaltagen (20. und 21. Juli) jederzeit völlig harmonisch. …