Taten für Morgen

Taten für Morgen ist ein vom Fonds Nachhaltigkeitskultur ausgeschriebener Ideenwettbewerb (https://www.tatenfuermorgen.de). Dahinter steht der von der Bundesregierung 2001 gegründete Rat für Nachhaltige Entwicklung (https://www.nachhaltigkeitsrat.de/). Der Wessobrunner Kreis gehört mit seinem Beitrag Familientaugliche Wohnungen statt Einfamilienhäuser zu den Gewinnern dieses Wettbewerbs. Familientaugliche Wohnungen In dem Projekt des Wessobrunner Kreises geht es …

Die Nitrocellulose-Fabrik Landsberg

Keine Angst, aus dem Schondorf Blog ist nicht über Nacht ein Chemie Blog geworden. Mit dem Thema Zellulosenitrat beschäftige ich mich nur deswegen, weil in den Ruinen der Nitrocellulose-Fabrik Landsberg im Mai eine Kunstaktion stattfindet. Kunst hält Wache (https://www.kunst-haelt-wache.de/) setzt sich mit dem Thema „75 Jahre Frieden im eigenen Land“ …

Fairteiler sucht Plätzchen

Ein Fairteiler für gerettete Lebensmittel war eines der Projekte des Schondorfer Bürgerbudgets (https://buergerbudget.schondorf-ammersee.de/). Die Idee fand große Zustimmung und landete bei der Abstimmung auf dem 2. Platz unter 26 eingereichten Vorschlägen. Der Gemeinderat stimmte zu und das Budget wurde genehmigt (Bürgerbudget im Gemeinderat), Lebensmittelspender aufgetrieben, Regale und Kühlschrank angeschafft. Nur …

Kein Rot in Schondorf

Am 15. März findet bei uns die Gemeinderatswahl statt. Die SPD Schondorf wird dabei nicht mit einer eigenen Liste antreten. Auch für das Amt des Bürgermeisters kandidiert die Partei nicht. In der Presse war das nur eine kurze Meldung: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/kommunalwahl-am-ammersee-die-gruenen-im-aufwind-die-spd-am-boden-1.4661411. Für mich aber ist das eine Art Zeitenwende. Zum ersten …

CarSharing Anhänger in Schondorf

Seit Mai 2019 gibt es CarSharing in Schondorf und es hat etliche begeisterte Anhänger gefunden. Bei der Jahreshauptversammlung konnte Initiator Thomas Wree durchwegs erfreuliches berichten. Deshalb wurde bei dieser Gelegenheit auch gleich die Flotte erweitert. Die Mitglieder in Schondorf können ab sofort auch einen CarSharing Anhänger nutzen. 16.664 Kilometer Unter …

Es wird wieder plakatiert

Ich habe gestaunt, dass ich Sonntagmorgen bei meinem Spaziergang über etliche CSU-Wahlplakate in Schondorf gestolpert bin. Gab es nicht eine Vereinbarung unter den Parteien, dass man sich auf die extra dafür aufgestellten Plakatwände beschränken wolle? So jedenfalls habe ich das in Erinnerung und es gibt hier im Blog einen entsprechenden …

Bedarfsbus statt Linienbus

Wie viele andere Gemeinden auch, hat Schondorf ein Problem mit dem Autoverkehr. Der nimmt ständig zu und ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind oft keine Alternative, weil Fahrpläne und Streckennetz zu dünn sind. Eine mögliche Lösung könnte hier ein Bedarfsbus sein, auf Neudeutsch auch …

Klimawandel am Ammersee

Auf einer Veranstaltung der Grünen in Schondorf spricht am 30. Januar Prof. Harald Kunstmann im Gasthof Drexl. Es geht dabei um den Klimawandel am Ammersee. Zurzeit ist der Klimawandel ja ein Phänomen, von dem wir hier noch nicht direkt betroffen sind. Die katastrophalen Auswirkungen merkt man hauptsächlich in weit entfernten …

Projekt Jaudelschuster

Es gut ein Jahr her, dass ich zuletzt über Die Fortgeschrittenen geschrieben habe. Nun hat diese Gruppe für ihr gemeinschaftliches Wohnprojekt endlich einen passenden Platz in Schondorf gefunden. Es ist das Jaudelschuster-Grundtück zwischen St.-Anna-Strasse und Landsbergerstrasse. Ein vorhabenbezogener Bebauungsplan soll nun regeln, wie das Wohnprojekt letztlich aussieht. Die Fortgeschrittenen Die …